Telefon +43 1 789 0612 13
Mobile +43 664 95 05 273
- #followthepurplelion

Pharmatransport Naher Osten

Ihre Fachspedition für Wert- und Pharmatransporte in den Orient

Die Pharmabranche stellt - und das europaweit - eine wichtige Säule im Gesundheitswesen dar. Zudem fungiert sie als bedeutender Arbeitgeber, dessen Produkte in alle Welt exportiert werden ...

Das, via Türkei Linie, bis in den Iran und Irak, wobei dann Fachspeditionen für den Pharmatransport mit Ziel Naher Osten ins Spiel kommen.

Ein alteingesessenes Transportunternehmen auf der Türkei Linie:

Eine Region, die, wie wir alle wissen, politisch als fragil gilt. Um so wichtiger ist ein Unternehmen, das mit den Straßenverhältnissen, der Kultur des Landes wie auch der Mentalität der Menschen, denen der Chemie- und Pharmatransport auf seiner Reise begegnet, vertraut ist. 
Hier möchte Ihnen als Exporteur die Nilcargo Spedition GmbH aus Wien ihre Dienste anbieten. Denn was zählt sind Zuverlässigkeit und Erfahrung. Die konnte Metin Mertaslan bereits Anfang der Jahrtausendwende bei einer anderen Spedition sammeln. Und das bei Fahrten bis nach Armenien und den Irak.
Sein heutiges Unternehmen, die Nilcargo, die auch Ihre Waren und Medikamente sicher an ihr Ziel bringen will, zählt daher längst zu d e n führenden Unternehmen für Chemie- und Pharmatransporte Richtung Naher oder Mittlerer Osten.

Ein Blick auf die Region:

Genau betrachtet, stellt der so genannte Nahe und Mittlere Osten keine geographisch klar umrissene Region dar. Gemeint sind hierbei Länder auf der Arabischen Halbinsel, die meist über die Türkei erreicht werden. Eine Region, die bis in den Kaukasus und nach Afghanistan reicht. 
Daher unterhält die Nilcargo GmbH eine eigene Zweigstelle in Istanbul (Nilcargo Lojistik, Küçükbakkalköy Mahallesi, Fevzi Paşa Cd. No:55, TR-34750 Ataşehir/İstanbul), das schon in der Antike als Brückenkopf zwischen Europa und dem Orient galt. Zudem arbeiten Metin Mertaslan und sein Team in einem so genannten Joint Venture mit drei renommierten Fuhrunternehmern zusammen, die ihren Sitz direkt in der Türkei haben. Optimale Voraussetzungen also für Ihren Pharmatransport Richtung Naher Osten!

Ihr Kontakt zur Nilcargo Spedition:

Wenn Sie nun weitere Fragen haben, können Sie das Experten Team für Orienttransporte um Metin Mertaslan jederzeit kontaktieren.
Die Firma hat ihren Sitz in der Stutterheimstraße 16 - 18, Stiege 3, Tür 1.101, in A-1150 Wien und kann sowohl telefonisch (+43 1 789 0612 13 ) wie auch via Mail sales@nilcargo.at erreicht werden. Das übrigens auch dann, wenn Sie einen Wert- oder Chemietransport in die Türkei oder den Iran planen.
Zudem steht potentiellen Kunden eine informativ gestaltete Homepage (https://devzone.digital-services.at/nil/) mit eigenem Kontaktformular zur Verfügung. Auch hiermit lässt sich, im Vorfeld zum Pharmatransport Richtung Naher Osten, vermutlich bereits die ein oder andere Frage abklären.

Vom Pharma- bis zum Werttransport:

Übrigens finden sich auch Termin-, Wert- und Kühltransporte bei der Nilcargo Spedition in guten und fachkundigen Händen. Dazu trägt nicht zuletzt ein umfangreicher Fuhrpark vom Kleintransporter bis zum Mega Trailer (mit einem erhöhten Ladevolumen und einer Innenhöhe von drei Metern) seinen Teil bei.
Speziell im Bereich Termin-Fracht möchte Ihnen Metin Mertaslan (s) ein ganz besonderes Angebot offerieren: „Sollten Sie bei Ihrer ersten Probe-Express Fracht nicht zufrieden sein, erhalten Sie einen Nachlass von 10 % auf Ihre Frachtrechnung!“ Doch das wird so schnell nicht passieren, da sich das Team von Nilcargo in der Region auskennt und daher mit den kürzesten Laufzeiten für Pharmaexporte in den Nahen und Mittleren Osten punktet, die derzeit realisierbar sind.

Kühlung inklusive!

Müssen pharmazeutische Produkte oder Lebensmittel gekühlt angeliefert werden, stellt auch das kein Problem dar. Denn auch Temperatur geführte Transporte sind über Nilcargo jederzeit möglich. Dazu verfügt das Unternehmen über verschiedene Fahrzeuge, angefangen bei Mono-Frigo Systemen über Bi-Temp Frigo Lösungen für Ladungen mit unterschiedlichen Temperaturanforderungen (+ 5° C / - 20° C) bis hin zu Doppelstock-Temp Frigo Transportern für die Doppelstock-Beladung einer nicht stapelbaren Ladung mit Temperaturanforderung. Damit kommen auch empfindliche Lebensmittel oder Impfstoffe sicher an ihr Ziel.
Denn selbstredend ist die gesamte Fahrzeugflotte für die Temperatur geführten Transporte mit den modernsten Kühlaggregaten und Überwachungsgeräten ausgestattet, die die Temperaturen aufzeichnen und bei einem etwaigen Anstieg sofort Alarm schlagen: „Somit können unsere eigens für den Umgang mit Kühltransporten geschulten Fahrer bei Bedarf jederzeit eingreifen!“

Ihre wertvolle Fracht findet sich bei uns in sicheren Händen!

Natürlich stellt ein Chemie- oder Pharmatransport Richtung Naher Osten eine wertvolle und „begehrte“ Fracht dar. Daher kann die Nilcargo ihren Kunden auch Wert- und High Value Transporte anbieten. Hierbei sorgen luftgefederte Fahrzeuge auch auf schlechter gewarteten Pisten, wie sie in der Region leider üblich sind, für einen schonenden Transport.
Mehr noch: Die Transportberater der Nilcargo können ihren Kunden für die Türkei und ihre Nachbarstaaten auch ein ausgefeiltes Sicherheitskonzept ausarbeiten. Hierbei zeigen, um nur ein Beispiel zu nennen, im Falle eines Fahrzeugdiebstahls die GPS-Daten jederzeit die aktuelle Fahrzeugposition an. Somit ist ein Auffinden des gestohlenen Lastwagens für örtliche Polizeikräfte jederzeit möglich: „Um Ladungsdiebstahl bereits im Vorfeld zu vermeiden, verbringen unsere Fahrer ihre obligatorischen Ruhezeiten ohnehin nur auf bewachten Parkplätzen“, bekräftigt Metin Mertaslan die Weitsicht des Unternehmens.

Unser Fazit zum Thema Pharmatransport Richtung Naher Osten?

Gerade Pharma- und Chemietransporte stellen eine hochsensible Ladung dar, bei der Nachlässigkeit fehl am Platz ist. Zumal dann, wenn die Fracht in eine Region geht, die für politisch fragile Verhältnisse und / oder schlecht (er) ausgebaute Straßennetze, als wir sie in Europa gewohnt sind, bekannt ist.
Darum vertrauen Sie Ihre Chemie- und Medizin Produkte ausschließlich Experten an: „Wir von der Nilcargo Speditionen kennen den Nahen und Mittleren Orient, wissen um die Tücken der Route und können auch Ihre Fracht termingerecht und sicher an ihr Ziel bringen. Drum lernen Sie uns gerne bei einer Testfahrt kennen; wir sind uns sicher, Sie werden nicht enttäuscht sein!“
Dies bestätigt übrigens auch eine Zertifizierung (seit 2018) nach ISO 9001:2015, SQAS und GDP. Ein Nachweis über die professionelle Arbeit des Unternehmens, die auch viele zufriedene Stammkunden bestätigen und auf die Metin Mertaslan zu Recht stolz ist.